Studentenjobs in Göttingen und Umland

Studieren hat in Göttingen Tradition: Bereits 1734 wurde die geschichtsträchtige Georg-August-Universität eröffnet, die heute knapp 25.000 Studierenden einen Studienplatz bietet. Göttingen ist eine echte Studentenstadt im besten Sinne - mit urgemütlicher Innenstadt, die sich bei rund 120.000 Einwohnern stets ihren familiären Charme bewahrt hat, zahlreichen Kneipen und Cafés und einer lebendigen Studentenszene, die keine Wünsche offen lässt.

Neben dem Status als typische Studentenstadt überzeugt Göttingen oftmals auch in finanzieller Hinsicht: Die Mietpreise gelten allgemein als durchschnittlich, mitunter sind sogar deutlich günstigere WG-Zimmer oder Wohnungen zu ergattern. Wer sich das monatliche Budget trotzdem aufbessern möchte, der findet hier zahlreiche Studentenjobs - nicht zuletzt im Bereich der Gastrojobs, von der Küchenhilfe bis zur Servicekraft. Etliche Bars, Restaurants, Cafés und Kneipen bieten immer wieder passende Verdienstmöglichkeiten. Und auch Verkaufshilfen oder Messehostessen werden hier regelmäßig gesucht.

Dabei ist Göttingen zwar kein klassischer Messestandort, trotzdem finden hier übers Jahr verschiedene kleine bis größere Veranstaltungen statt. Übrigens: Die Arbeitsbedingungen variieren von Job zu Job. Mal werden Aushilfskräfte auf 450-Euro-Basis gesucht, ein anderes Mal Werkstudenten mit entsprechendem Vertrag.

Der perfekte Studienort für alle, die die Annehmlichkeiten einer Großstadt zu schätzen wissen und es trotzdem überschaubar mögen. Berühmtes Aushängeschild von Göttingen ist das Gänseliesel, eine Bronzeskulptur auf dem Brunnen vorm Alten Rathaus. Früher waren es die Neuankömmlinge, heute müssen Doktoranden das bronzene Mädchen mit den Gänsen küssen.