Studentenjob: Schnellsuche

Absolventen Jobs für Ingenieure

  • Hochschulabsolvent als Junior Product und Key Account Manager E-Mobility (m/w/d)

    VESTEL ist mit mehr als 16.000 Mitarbeitern international einer der größten Hersteller für Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte in Europa. ...

  • Trainee (m/w/d) Bereich After Sales Management

    Die Zeppelin Baumaschinen GmbH ist seit 1954 in Deutschland der exklusive Vertriebs- und Servicepartner von Caterpillar Inc., dem weltgrößten Hersteller ...

  • Technischer Trainee (m/w/d) im Baugewerbe

    Die HAPEKO Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das ...

  • Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) Fachrichtung Bauingenieurwesen

    Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich ...

  • Trainee Strategic Real Estate Management (f/m/x)

    CREATING FUTURE. HERE AND NOW. YOUR FUTURE? THE GLOBAL LEADER DEVELOPMENT PROGRAMME. Trainee Strategic Real Estate Management (f/m/x). Job ...

  • Berufseinsteiger als Ingenieur (m/w/d) Systemführung

    Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen ? und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund ...

  • Absolvent - Ingenieur im Bereich Elektrotechnik (w/m/d)

    Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich der Automatisierungstechnik umsetzen wollen und eine attraktive sowie ...

  • Global Champion Trainee (m/w/d) MAN Transport Solutions | eMobility

    MAN Truck & Bus ist einer der führenden europäischen Nutzfahrzeughersteller und Anbieter von Transportlösungen. Das Produktportfolio umfasst ...

  • Absolvent als Mitarbeiter im Vertrieb / Sales Manager / Vertriebsingenieur für die Automationsindustrie (m/w/d)

    ist Markt- und Technologieführer im Bereich Automationslösungen. Mit ihren branchenweiten Innovationen und Produktlösungen werden heute schon ...

  • Trainee Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik

    Die Stadtwerke Ratingen GmbH ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit den Geschäftsfeldern Energieversorgung (Elektrizität, Erdgas, Fernwärme), ...

  • Junior Managers Program ? Sales Mobility Solutions ? Traineeprogramm

    Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology ...

  • Key Account Analyst D-A-CH (m/w/d)

    TETRA ist ein erfolgreiches und international aufgestelltes Unter­nehmen mit Hauptsitz in Melle. Als Welt­marktführer entwickeln und vertreiben wir ...

  • Sales Professional im Direktvertrieb mit Entwicklungsperspektive (m/w/d)

    Wir suchen kommunikationsstarke, kundenorientierte und lernbereite Talente (m/w/d) zur Verstärkung unseres Vertriebsteams im Großraum Düsseldorf, denn ...

  • Testingenieur (m/w/d) Hard- und Software

    secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie ...

  • Trainee (m/w/d) als Bauingenieur

    Deutschland baut! e. V. ist eine in 2012 von führenden Unternehmen der Wertschöpfungskette Bau gegründete Initiative. Wir zählen Unternehmen entlang ...

Ein Berufsfeld mit Zukunft: Ingenieure werden aktuell gebraucht und immer gebraucht werden - wobei sich die Berufsmöglichkeiten sogar noch deutlich erweitern dürften. So gibt es heute bereits Disziplinen, die vor wenigen Jahrzehnten noch völlig undenkbar waren. Wer hätte zum Beispiel geglaubt, dass es heute eigene Studiengänge wie Umwelt- oder Nanotechnik gibt? Auch die Solarbranche sowie generell der energiepolitische Wandel eröffnen Ingenieuren völlig neue Berufsperspektiven.

Aus einstigen Nischengebieten haben sich inzwischen völlig eigene Fachbereiche entwickelt, die immer wieder auf der Suche nach geeigneten Studienabsolventen sind. Und auch die Klassiker sind nach wie vor gefragt: Die Herstellung von Flugzeugen und Autos, aber auch von Straßen und Brücken beispielsweise wäre ohne die Expertise von Ingenieuren nicht denkbar. Kein Wunder also, dass ein Ingenieursstudium als gute Investition in die Zukunft gilt. Und dabei heute so vielfältige Berufsperspektiven wie nie zuvor bietet - man muss nur wissen, worauf man sich spezialisieren möchte! Dieser Spezialisierungsprozess beginnt häufig schon in der Hochschule.

Je nach Interessengebiet und Fähigkeiten stehen dabei so unterschiedliche Studienmöglichkeiten wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder Bauingenieurwesen zur Wahl. Jeder einzelne Fachbereich bietet abermals verschiedene Möglichkeiten zur Spezialisierung, so dass man sich schon während des Studiums beispielsweise auf einen Beruf im Schiffsbau, in der Umwelttechnik oder in der Mikroelektronik vorbereiten kann.

Berufsaussichten: Während Bewerber in anderen Branchen selbst mit hervorragenden Abschlüssen und listenweise Referenzen um wenige attraktive Jobs konkurrieren, können Ingenieure (w/m) mit entsprechendem Hochschulabschluss oft gleich aus mehreren Stellenangeboten wählen. Und das ganz unabhängig davon, ob man frisch gebackener Absolvent oder aber berufserfahrener Profi ist. Auch mit einem durchschnittlichen Abschluss sind gute bis sehr gute Einstiegsgehälter keine Seltenheit. Je nach individueller Erfahrung, bestimmten Schwerpunkten oder zum Beispiel auch Fremdsprachenkenntnissen sind dann mitunter steile Karriereaussichten drin. Allerdings: Ein Selbstläufer ist die Jobsuche natürlich nicht - wer örtlich ungebunden ist, der hat bessere Chancen, seinen Traumjob zu finden.

Verdienst: Ingenieure verdienen in der Regel gut bis sehr gut und im Vergleich zu anderen Akademikern oft überdurchschnittlich. Soweit die allgemeine Theorie - in der Praxis hängt das individuelle Gehalt natürlich von etlichen weiteren Faktoren ab: Dem Studienschwerpunkt, der genauen Branche, der Anstellungsart, der persönlichen Erfahrung, dem Einsatzort und einigen anderen. Doch unabhängig hiervon ist ein Einstiegsgehalt von ca. 40.000 bis 50.000 Euro brutto jährlich als durchaus realistisch - und das sogar mit einem Bachelor-Abschluss! Mit einem Master, Diplom oder gar einer Promotion in der Tasche steigen die Gehaltsaussichten nochmals deutlich.

Dies spiegelt sich auch in den diversen Job- und Stellenbörsen im Internet wieder. Metasuchmaschinen oder spezielle Jobbörsen für Ingenieure - wie z.B. Ingenieur-Jobs.com - bieten Jobangebote für Ingenieure und Absolventen in den unterschiedlichsten Berufssparten.

Einsatzmöglichkeiten: Ingenieure können sowohl in Forschung und Entwicklung als auch im "Tagesbetrieb" arbeiten - als Schiffsbauer oder Elektroingenieur, in der Autombilbranche oder im Bereich der Umwelttechniken, im Planungsbüro oder auch bei Zeitarbeitsfirmen mit dann wechselnden Arbeitgebern.