Studentenjob: Schnellsuche

Studentenjobs in Oldenburg und Umland

Hohe Lebensqualität, herrliche Umgebung: Oldenburg, die Großstadt im hohen Norden, ist unter Studentinnen und Studenten äußerst beliebt. Kein Wunder, schließlich ist die Vorzugsliste lang - angefangen von den wunderschönen, hervorragend erhaltenen Altbauten der Innenstadt bis hin zur modernen Infrastruktur über das für eine mit rund 160.000 Einwohnern eher kleinere Großstadt beachtliche Kultur- und Freizeitangebot (einschließlich studentischem Nachtleben!) bis hin zu der traumhaften Natur, die sich in und rund um Oldenburg befindet. Ganz zu schweigen davon, dass man es hier niemals weit zum Meer hat - oder zu einem der zahlreichen Seen, die gerade im Sommer beliebter Anlaufpunkt für Ausflüge aller Art sind.

  • Praktikant/in Marketing (m/w/d)

    Die Landpartie Radeln und Reisen GmbH ist seit nunmehr 40 Jahren einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas und hat seinen Sitz in ...

  • Allgemeines Praktikum Reiseveranstalter (m/w/d) (Pflichtpraktikum)

    Die Landpartie Radeln und Reisen GmbH ist seit nunmehr 40 Jahren einer der führenden und bewährten Radreiseveranstalter Europas und hat seinen Sitz in ...

  • Studentische Teilzeitkraft im digitalen Vertrieb

    Studentische Teilzeitkraft im digitalen Vertrieb Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, ...

  • Praktikant im Recruiting- und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

    Wir sind der Gesprächspartner in allen Finanzfragen ? vom Vermögensmanagement über die Altersvorsorge bis zu Versicherungen. Unser Tochterunternehmen ...

  • Werkstudent (m/w/d) SAP Businesswarehouse

    Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das ...

  • Werkstudent (m/w/d) Interne Kommunikation / LinkedIn

    Man nehme die Leidenschaft, anderen Freude zu bereiten, und multipliziere es mit mehreren Tausend kreativen und engagierten Köpfen. Heraus kommt das ...

Museen, Theater, Schlösser, Mühlen - auch die touristischen Attraktionen der niedersächsischen Universitätsstadt können sich wahrlich sehen lassen. Für Studieninteressierte jedoch dürfte vor allem das Angebot der ansässigen Carl von Ossietzky Universität ausschlaggebend sein. Rund 11.000 Studierende erhalten hier ihre akademische Ausbildung. Mit fünf Fakultäten halt die Uni ein breit gefächertes Spektrum für nahezu jeden Wunsch bereit - in Bereichen wie Bildungs- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften, Sprach- und Kulturwissenschaften, Human- und Gesellschaftswissenschaften sowie Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften. Ganz neu ist das Angebot eines interkulturellen Studiengangs, der sowohl am Campus vor Ort wie auch an der Rijksuniversiteit im niederländischen Groningen absolviert werden kann. Der Studiengang der neu gegründeten "European Medical School" berechtigt Studienabsolventen dann zur Ausübung ihres Berufs im gesamten EU-Raum.

Das sehr gute Studienangebot und die hohe Lebensqualität mit oftmals ausgesprochen schönen WG-Zimmern, zum Beispiel im sanierten Stilaltbau, hat leider auch ihren Preis: Rein miettechnisch kann es Oldenburg durchaus mit den Metropolen der Bundesrepublik aufnehmen. Da kostet ein WG-Zimmer schnell einmal 250 bis 400 Euro. Wer klug ist, der sorgt deshalb rechtzeitig vor und sichert sich einen (je nach Zeit und Bedarf) kleinen bis größeren Nebenverdienst: Studentenjobs werden hier in großer Auswahl angeboten - vom Aushilfsjob auf 450-Euro-Basis über Promotionjobs bis hin zur Anstellung als Werkstudent.