Studentenjob: Schnellsuche

Studentenjobs in Rheinland-Pfalz

Studentenjobs in Rheinland-Pfalz - geografische Lage bestimmt die Situation Mehr als 120.000 Studierende besuchen derzeit die Universitäten und Hochschulen in Rheinland-Pfalz. Die größten akademischen Bildungseinrichtungen dieses Bundeslandes befinden sich in Mainz, Trier, Kaiserslautern und Koblenz. Wie in allen anderen Bundesländern, arbeiten auch hier die meisten Studierenden neben dem Studium, um ihren Lebensunterhalt besser bestreiten zu können. Doch ob sich ein solcher Nebenjob in absehbarer Zeit finden lässt, ist für rheinland-pfälzische Studierende in vielerlei Hinsicht von der Wahl des Studienortes abhängig. Während für die Hochschüler in Mainz die Suche nach einem passenden Studentenjob in relativ kurzer Zeit von Erfolg gekrönt sein wird, kann es in Kaiserslautern oder Trier länger dauern oder sogar problematisch werden.

  • Werkstudent (m/w/d) Reinzeichnung / Mediengestaltung

    Dein Profil • Du hast gute Kenntnisse in Adobe InDesign und Microsoft Powerpoint • Du besitzt ein gutes Gefühl für Schrift und Satz • Du bringst ...

  • Werkstudent im Center Management (m/w/d)

    Willkommen bei der ECE Group. Als Experte für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien erschaffen wir Shopping-, Arbeits- und Wohnwelten am Puls ...

  • Financial Consultant Internship (m/f/d)

    Feeling up for changing the market with us? Financial Consultant Internship (m/f/d) Achieving your goals while developing projects independently Learn ...

  • Werkstudent:in / Praktikum - Mathematische Optimierung Industrie 4.0 (m/w/d)

    Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren ...

  • Werkstudent (m/w/d) in der Bauleitung (SF-Bau)

    OBG Hochbau schafft Werte mit besonderem Nutzen. Dank unserer umfang­reichen Projekt­erfahrung realisieren wir zuverlässig die Wünsche unserer Kunden ...

  • Praktikum / Abschlussarbeit Data Science & Modellierung Industrie 4.0 (m/w/d)

    Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren ...

  • Werkstudent:in / Praktikum - Frontend / Web Development (m/w/d)

    Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren ...

  • Werkstudent:in / Praktikum Softwareentwicklung Industrie 4.0 (m/w/d)

    Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren ...

  • Werkstudent (m/w/d) Human Resources

    Die Domino Deutschland GmbH ist Teil der global agierenden Unternehmensgruppe Domino Printing Sciences plc. und einer der führenden Anbieter innovativer ...

  • Praktikum Counterparty Risk Management (m/w/d)

    Bei Corporate Finance@BASF sehen wir nicht nur Zahlen, sondern vor allem Lösungen. Wir denken strategisch und innovativ, packen an und setzen um. Dabei ...

  • Werkstudent / studentische Aushilfe (w/m/d) Logistik

    REDNET ist deutschlandweit Vorreiter für die IT-Ausstattung öffentlicher Auftraggeber ? dazu zählen Schulen, Universitäten, Behörden und das ...

  • Werkstudent Vertriebsunterstützung (m/w/d)

    Erleben Sie die führende Bank im Gesundheitswesen als wertvolles Plus Ihrer Entwicklung. apoBanker sind als Experte, Vertrauensperson und als Mensch ...

  • Werkstudent (m/w/d) Planung und Disposition

    WIR sind Werner & Mertz ? die Umweltpioniere mit dem Frosch! Unsere erfolgreiche Vertrauensmarke Frosch mit naturbasierten Wirkstoffen für Reinigung und ...

  • Werkstudentin Projektentwicklung (m/w/d)

    UKA plant, baut, betreut und betreibt Wind- und Solarparks und die dazugehörige Infrastruktur. Das 1999 gegründete Unternehmen ist mit rund 60 ans Netz ...

  • Praktikanten/Werkstudenten (m/w/d) Systementwicklung Autonomes Fahren

    Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren Entwicklungslösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen ...

Nicht selten müssen hier daher längere Pendelzeiten in Kauf genommen werden. Eine Abhilfe verschaffen jedoch neue Berufsformen wie Home-Office oder Tätigkeiten mit begrenzter Präsenz vor Ort, die sich immer stärker durchsetzen.

Nebenjobs und Werkstudententätigkeiten für Hochschüler

Die Arbeitgeber erkennen immer mehr das Potenzial der Studierenden, wenn es um die Besetzung der offenen Stellen für viele Nebentätigkeiten geht. Typischerweise gelten die Hochschüler als zuverlässig, körperlich belastbar, sie besitzen Fremdsprachenkenntnisse und bringen neben wichtigen sozialen Kompetenzen auch Fachkenntnisse aus dem Studium mit. Daher sind die Arbeitgeber auch bereit, Kompromisse bezüglich der Arbeitszeit und Urlaub einzugehen. Die Arbeitszeit kann meist ausgehend vom persönlichen Stundenplan individuell gestaltet werden. So ist es fast immer möglich, in der Prüfungsphase weniger zu arbeiten und in der vorlesungsfreien Zeit entsprechend mehr. Eine Art der Beschäftigung bildet dabei eine Ausnahme. Dabei handelt es sich um die Werkstudententätigkeit, die rheinland-pfälzischen Hochschülern von Universitäten, wissenschaftlichen Einrichtungen, aber auch von Unternehmen direkt vor Ort angeboten wird. Solche Stellen werden nur an Studierende mit speziellen Fachkenntnissen vergeben und werden meist gut entlohnt. Als Werkstudent können Sie bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten, in den Semesterferien sogar in Vollzeit.

Im Sommer und Winter boomt der Tourismus

Das Bundesland Rheinland-Pfalz bietet aufgrund ihrer besonderen geografischen Lage eine Vielzahl an touristischen Attraktionen. Dabei werden auch einige Hochschulstandorte wie Koblenz, Trier oder Mainz von vielen Touristen besucht. Vor allem im Sommer und im Winter entstehen für Studierende interessante Möglichkeiten, um beispielsweise im Hotel- und Gastgewerbe einen passenden Saisonjob zu finden. Neben guten Kommunikationsfähigkeiten, werden hier Flexibilität, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung vorausgesetzt. Wurden die Aufgaben nahezu tadellos gemeistert, dann kann man in der Regel auch im nächsten Jahr mit einer kurzfristigen Anstellung rechnen, da die meisten Arbeitgeber in dieser Branche an dauerhafter Zusammenarbeit interessiert sind.